Veranstaltung 5./6. Dezember zu: Qualitätsgesicherte Contents …

Der Verein edu-sharing lädt zum 5. und 6. Dezember E-Learning-Akteure aus Schulen und Hochschulen ein, um Ideen, mögliche Aktivitäten und Kooperationspotentiale für ein Bildungsbereiche-übergreifendes Teilen von Lern- und Wissensinhalten zu diskutieren.

Titel: „Qualitätsgesicherte Contents in Community-Portalen und vernetzten Infrastrukturen“
Anmeldung:  www.edu-sharing.net/workshop2013

Hintergrund: Die Mitglieder des Vereins bauen ein freies Netzwerk zwischen E-Learning-Repositorien aus,
in welchem Lerninhalte über die Grenzen von Bildungseinrichtungen geteilt
und direkt in den eigenen Lernplattformen, Wikis o.a. Tools verwendet werden können.
Künftig sollen auch E-Learning-Tools und didaktische Vorlagen teilbar werden.
In den laufenden Entwicklungs- aber auch Forschungsprojekten ergeben sich praktische und konzeptionelle Herausforderungen,
bspw. zu Metadaten-Mapping zwischen Schule und Hochschule oder zu Community-Modellen zur Qualitätssicherung.

Moderiert wird der Open Space Workshop von Experten aus Bildung, IT-Rechenzentren und Forschung.
Die Veranstaltung im Gästehaus der Universität Frankfurt/a.M.
ist auf 50 Personen begrenzt.

28. November 2013 von Boris Bockelmann
Kategorien: Aktuelles-Termine, Vermischtes | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung 5./6. Dezember zu: Qualitätsgesicherte Contents …